Song Cong

Von 2002 bis 2011 arbeitete Song Cong in den Regionalspitälern von Locarno und Lugano auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM. Im Jahre 2007 erwarb er den Master in TCM, 2010 doktorierte er in China. 2011 bestand er das kantonale Examen im Tessin, das ihn zur freien Ausübung seines Berufes befähigt. Im selben Jahr eröffnete er seine Praxis in Magadino, Gambarogno. Im Jahr 2002 erwarb Song Cong die Anerkennung des EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) und der SBO-TCM (Schweizerische Berufsorganisation für Traditionelle Chinesische Medizin). Er wurde auch Mitglied “A” von NVS (Naturärzte Vereinigung der Schweiz) und von ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin). Er ist anerkannt von den Komplementärversicherungen für Komplementär-/Alternativ-Medizin. Den Patienten wird geraten, sich vor der Behandlung mit der Krankenkasse in Verbindung zu setzen, um die Leistungen abzuklären.

Tarife

Eine Behandlung in TCM dauert ungefähr 60 Minuten und kostet CHF 100. Die erste Behandlung dauert etwas länger und kostet CHF 150. Falls sich eine Kur mit Kräutern als nötig erweist, wird das Rezept nach der Behandlung zusammengestellt, was ca. 10-15 Minuten dauert. Die Kosten für die Rezepte betragen CHF 20.

Galleria immagini

Via Cantonale 172Sicht auf Vira GambarognoWintersonneDr. MTC (Cina) Song CongDr.TCM (Cina) Song CongDr.TCM (Cina) Song CongEsther am EmpfangEinige BehandlungszimmerBehandlungszimmer